Unternehmensberatung

Für die astrologische Unternehmensberatung in den Bereichen Strategie, Branding, Personal und Kommunikation erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Die Kosten orientieren sich am projektspezifischen Aufwand – transparent nach einheitlichen Stundensätzen kalkuliert. Sehr gerne informiere ich Sie im persönlichen Gespräch, wie ich Sie bei Ihren aktuellen Fragestellungen und Herausforderungen unterstützen kann. Consulting für Zukunftsstrategien und Markenentwicklung biete ich übrigens auch über CHoNSULTING – Strategien mit Zukunft an.

Nach dem Vorgespräch über Telefon oder Skype besuche ich Sie gerne in Ihrem Unternehmen, um mir vor Ort einen Eindruck von Ihrer Situation zu machen.

Ihre Anfrage wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

mehr Informationen zur astrologischen Unternehmensberatung


Die Geburtsdaten des Unternehmens:

Die astrologische Unternehmensberatung erfolgt auf Basis der Geburtsdaten des Unternehmens und seiner prägenden Persönlichkeiten (Geburtsdatum, Uhrzeit, Ort). Um das Horoskop des Unternehmens zu berechnen, werden einer oder mehrere der folgenden Zeitpunkte benötigt:

Geburtsdaten des Gründers / der Gründerin

Dieser Zeitpunkt ist besonders wichtig, wenn die Firma stark vom Gründer / der Gründerin geprägt ist, vor allem dann, wenn das Unternehmen seinen / ihren Namen trägt. Der Geburtstag und die Geburtsstunde sind bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts behördlich erfasst und können beim Standesamt des Geburtsorts erfahren werden. Ergänzend können auch die Geburtsdaten der aktuellen Geschäftsführung verwendet werden.

Gründungszeitpunkt des Unternehmens

Typische Gründungszeitpunkte für Unternehmen sind:

  • erste urkundliche Erwähnung
  • erstes öffentliches Auftreten (Eröffnung, Annonce, Medienbericht,…)
  • erster behördlicher Eintrag
  • Eintrag ins Firmenregister
  • Zeitpunkt des Börsengangs (bei Aktiengesellschaften)

Zeitpunkt der Geschäftsidee

Manchmal ist der Zeitpunkt des ersten Geistesblitzes der Geschäftsidee bekannt, etwa als Gründungsmythos oder in Terminkalendern und Tagebüchern der Gründer.

Verträge

Zeitpunkt von Vertragsunterzeichnungen, welche wichtig für das Unternehmen sind.

Wichtige Ereignisse in der Unternehmensgeschichte

Zudem werden ca. 5-10 wichtige Ereignisse aus der Unternehmensgeschichte benötigt, um aus den geschäftsrelevanten Daten das passende Unternehmenshoroskop zu verifizieren, z.B.

  • Geschäftsführerwechsel
  • Einführung wichtiger Produkte
  • Expansions- und Restrukturierungsphasen
  • öffentliche Erfolge
  • Krisenperioden, Skandale, Gerichtsprozesse
  • etc.