Star Trek als technologischer Frühindikator

Zum Jubiläum „50 Jahre Star Trek“ gibt es einen Artikel auf astro.com. Darin analysiere ich nicht nur die wichtigen Horoskope dieser einflussreichen Science Fiction Serie, insbesondere jene vom Erfinder Gene Roddenberry, seiner ersten Konzept-Skizze und der Erstausstrahlung im amerikanischen Fernsehen.

Es wird auch veranschaulicht, wie das in der PROGNOSTIK-Buchserie vorgestellte Phänomen der Novum-Inkubation astrologisch angewendet werden kann.

Der Artikel zeigt die weitreichende astrologische Bedeutung der Star Trek Serie als Frühindikator für technologische Entwicklungen. Im Zentrum der Analyse steht die enge Koppelung zwischen Star Trek und dem Astro-Kondratieff, dem langwelligen Innovationszyklus, der Technologie und Gesellschaft entscheidend prägt.

Der vollständige Artikel ist online auf astro.com verfügbar:

Artikel „50 Jahre STAR TREK“ auf astro.com

Zudem gibt es hier auf der Website einen kurzen Artikel zum Gruppenhoroskop der ersten Star Trek Crew:

Das STAR TREK Gruppenhoroskop